Allgemeine Geschäftsbedingungen



1. Geltungsbereich
(1) Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten in der jeweiligen, zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses aktuellen Fassung für alle Geschäftsbeziehungen zwischen pressbooks.at (im Folgenden: P&B) und dem Kunden.
(2) Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschliesslich. Entgegenstehende oder von diesen Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn, P&B hat diesen im Einzelfall ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

2. Anmeldung
(1) Jede Warenbestellung setzt eine vorherige Anmeldung als Kunde bei P&B voraus. Eine Mehrfachanmeldung unter verschiedenen Namen oder Adressen ist unzulässig. Mit dem erfolgreichen Absolvieren des Anmeldeverfahrens wird der Kunde von P&B zum System zugelassen.
(2) Registrieren können sich Personen, die voll geschäftsfähig sind.
(3) Die Zulassung kann von P&B jederzeit und ohne Angabe von Gründen widerrufen werden. P&B ist in diesem Fall berechtigt, den Benutzernamen und das entsprechende Passwort sofort zu sperren und zu löschen.

 

3. Zustandekommen des Vertrages
(1) Die Darstellung des Sortiments von P&B über das Internet abrufbaren Rechnern stellt kein Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages mit dem Kunden dar. Sie ist unverbindlich.
(2) Indem der Kunde per Internet, E-Mail, Telefon oder über sonstige Kommunikationswege eine Bestellung bei P&B aufgibt, gibt er ein Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages mit P&B ab. Der Kunde erhält eine Bestätigung des Empfangs der Bestellung (Bestelleingangsbestätigung). Diese Bestätigung stellt keine Annahme des Angebots dar, sondern soll den Kunden nur darüber informieren, dass die Bestellung bei P&B eingegangen ist. Auf mögliche Fehler in den Angaben zum Sortiment auf der Website wird P&B den Kunden ggf. gesondert hinweisen und ihm ein entsprechendes Gegenangebot unterbreiten.
(3) Der Vertrag mit P&B kommt zustande, wenn P&B dieses Angebot annimmt, indem P&B das bestellte Produkt an die den vom Kunden gewählten Shop liefert. Der Kunde wird über das Eintreffen der Ware im Shop umgehend informiert.
(4) Die Annahme erfolgt unter dem Vorbehalt der rechtlichen Zulässigkeit und der Verfügbarkeit der bestellten Ware oder Leistung. Kann P&B das Angebot des Kunden nicht annehmen, wird der Kunde anstelle der Annahme der Bestellung über die Nichtverfügbarkeit informiert. Vorübergehend nicht lieferbare Titel werden für den Kunden vorgemerkt, die Bestellung des Kunden bleibt bestehen.
(5) Alle Preise sind in Euro (EUR) inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer. P&B behält sich eventuelle Preis- und Sortimentsänderungen vor. Sämtliche Angebote sind freibleibend. Ebenso vorbehalten sind Druckfehler im Internet sowie irrtümliche Angaben.
 

4. Lieferung
(1) P&B wird die bestellte Ware an den vom Kunden in der Bestellung ausgewählten Shop schnellstmöglich ausliefern. P&B ist zu Teillieferungen und Teilleistungen jederzeit berechtigt, sofern diese dem Kunden zumutbar sind.
(2) Alle Angaben über die voraussichtliche Lieferfrist sind unverbindlich.

 

5. Eigentumsvorbehalt, Rücktritt vom Vertrag
P&B behält sich das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Zahlung des vereinbarten Betrags aus dem Kaufvertrag vor.  Der Kunde hat P&B alle Schäden und Kosten zu ersetzen, die durch einen Verstoss gegen diese Verpflichtung und durch erforderliche Interventionsmassnahmen gegen Zugriffe Dritter entstehen.

 

6. Fälligkeit und Bezahlung
(1)Der Kaufpreis wird mit Vertragsschluss resp. bei Abholung der Ware in der Filiale fällig.

 

7. Widerruf
(1) Der Kunde ist berechtigt, seine auf den Vertragsabschluss gerichtete Willenserklärung ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware durch Rückgabe der Ware in einem P&B Shop zu widerrufen, sofern sich die Ware nach Ansicht von P&B in tadellosem Zustand befindet. Die Frist beginnt am Tag der Abholung durch den Kunden. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Rückgabe der Ware.
(2) Im Falle eines wirksamen Widerrufes müssen beide Parteien die bereits empfangene Leistungen zurückerstatten. Wenn der Kunde die empfangene Ware nur in verschlechtertem Zustand zurückgeben kann, muss er P&B insoweit Wertersatz leisten.
(3) Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen bei Verträgen
a)    über die Lieferung von DVDs, CDs und Musikkassetten sofern sie nicht unbenutzt, verschweisst oder versiegelt und in der Originalverpackung zurückgesandt werden
b)    über die Lieferung von Waren, die nach Spezifikation des Kunden angefertigt wurden (z.B. persönliche Bücher)

 

8. Gewährleistung und Haftung
(1) Sind die gelieferten Waren zum Zeitpunkt des Gefahrübergangs mangelhaft, z.B. Herstellerfehler, oder liegt eine Falschlieferung vor, so sorgt P&B wenn möglich für eine Ersatzlieferung. Bei Fehlschlagen der Ersatzlieferung kann der Kunde die Rückgängigmachung des Kaufes verlangen. Der Anspruch erlischt, wenn der Kunde den Mangel oder die Falschlieferung P&B nicht innerhalb 14 Tagen nach Erhalt der Ware  persönlich in einem P&B Shop mitteilt.
(2) P&B schliesst im Rahmen des gesetzlich zulässigen jede Haftung für die gelieferten Waren aus.

 

9. Anschriften
Anbieter und Vertragspartner der Angebote dieser Webseiten:

 

Valora Retail Austria GmbH & Co KG
Press&Books

Daniel-Gran-Straße 54
A 3100 Sankt Pölten

 

info@pressbooks.at

 

10. Datenschutz
(1) Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden unter strikter Beachtung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen gespeichert und nur zur Bestellabwicklung an andere Unternehmen weitergegeben. Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt.
(2) P&B Kunden können ihre eigenen Benutzerinformationen jederzeit im geschützten Bereich der Homepage nach Anmeldung einsehen und bearbeiten. Weitere Informationen zum Datenschutz sind den Datenschutzbestimmungen von P&B zu entnehmen.
11. Schlussbestimmungen
(1) Es gelten die Bestimmungen des österreichischen materiellen Rechts (ausschliesslich seiner Verweisungsnormen) unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
(2) Ausschliesslicher Gerichtsstand für Streitigkeiten aus dieser Vereinbarung ist am Sitz des Vertragspartners.
(3) P&B behält sich das Recht vor, die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern. Die jeweils verbindliche Fassung der AGB ist auf shop.pressbooks.at einseh- und ausdruckbar.

Stand November 2014 

Unser Service